RSS

Zwei außer Rand und Band

25 Apr

<Holt euch den Film bei Amazon>

Chinesin: Bitte nehmen sie Platz.
Bud: Wir können überhaupt nichts nehmen, wir sind dienstlich hier!

Ganove: Aber wenn ich ihnen doch sage, ich habe da zwei verdächtige Typen gesehen, Cheffchen!
Da müssen wir mächtig aufpassen!

Terence: Und für jeden Flegel einen Kegel!

Bud: Und jetzt der Kniebrecher!

Terence: Schnauze und Ex!

Terence über den mitgebrachten Whiskey: Hat er aus’m Discount geholt!
Mhmm, man kann ihn so wegtrinken wie nichts!

Bud: Lassen Sie mal den Futtertrog anrollen!

Bud: Man muss die Mädchen feiern, wie sie fallen!

Bud: Mir werden die Hände schwach und die Knie feucht!

Terence: Na, die wollen uns Knülle machen!
Bud: Naja und?
Terence: Wieviel kannst du denn so schlucken?
Bud: Die ersten zwanzig Liter gehen in einem Zug runter, bei dreissig muss ich zwischendurch mal rülpsen, und bei dir?
Terence: So eine Frage, ich bin mit Whiskey grossgezogen worden! Ich hab Whiskey im Blut!

Terence über die Blumen: Echt Plastik!
Bud: Ganz schön teuer!

Bud: Hey Schnulzi!

Bud: Selber essen macht gesund!

Bud hält Anzugträger eine Karte vor’s Gesicht: Was ist das hier für’n Verein?
Anzugträger: Pass für den Governeurspalast.
Bud: Oih, ist ja allerhand, da leerst du wohl immer die Mülltonnen aus.
Anzugträger: Nein, ich bin nur der Vize-Governeur…

Terence: Du sachte, das sind zwei hohe Tiere!
Bud: Und ich Karl Arsch im Dienst!
Terence: Du brauchst ihnen ja nicht zu sagen, wie du heisst!

Bud: Der Opa guckt mir zu schlitzig!

Terence: Bin mit 80 Sachen durch das Tor, ich wie der wilde Blitz rein in den Schuppen und hab‘ alle 360 festgenommen!
Chinesin: Was, sie allein?
Terence: Jo, da hab ich selber ein bisschen gestaunt!

McBride zu Terence, als er in einem Auto ohne Vordertüren ankommt: Gehören da nicht von rechts -und linkswegen zwei Türen dran?
Terence: Haben auf Sommerbetrieb umgestellt, Captain!

Terence: Was ist denn hier los?
Bruder 1: Mein Alten trifft der Schlag und kippt auf der Treppe tot um und diese Filzlaus klaut ihm die Prothese aus’m Maul und verscheuert sie für 9 Piepen.
Bud: Und wegen so einem Klacks probt ihr gleich den Aufstand?
Bruder 1: Als Bruder kann ich wohl mindestens halbe halbe verlangen!
Bud: Das mein‘ ich aber auch!
Bruder 2: Nicht von mir Chef, wo ich ihn doch gefunden habe!
Terence: Sei nicht so gierig, rück‘ raus!

Terence: Totes Geschäft heute, da könnten wir uns eigentlich noch ein paar gestreifte Kartoffeln reinschaufeln!
Bud: Aber mit Quetschfleisch!

Terence: So Leute, hier ist euch was geboten worden und jetzt kommt Opa mit dem Hut rum.

Terence: Du, der zerdrischt nen Stuhl auf deinem Rücken!
Bud: Ah, deshalb hab ich das Kribbeln im Rücken!
Du, ich bin stabiler als das Ding!

Terence dolmescht für Bud: Er sagt, du sollst machen, das du schleunigst hier rauskommst.
Sonst kann er sich nicht mehr halten und wird dich wie eine Ratte zermalmem, bis du den Arsch zukneifst!

Terence: Dem fehlt ’ne Schwalbe im Nest!

Polizist: Konnte er identifiziert werden?
McBride: Nein, kein Ausweis oder sowas.
Nur’n dreckiges Hemd und Hosen mit Fettflecken!

Bud: War er da auch schon waagrecht?
Terence: Nein, senkrecht. Nein, eigentlich war er von links nach schräg, weil er nämlich ne mächtige Kiste geschleppt hat.

McBride: Der Bart muß ab!
Bud: Warum?
McBride: Weil ich so nen Rosenkohl nicht dulde!

Terence: Damit hier mal eines herrscht und zwar Klarheit!

Bud: Wo hast du dir denn das beigebogen?
Terence: Du kennst mich noch nicht, ich hab‘ Blei im Blut!
Bud: Dann machst du’s ja nicht mehr lange!

Terence: Das grosse Grinsen tritt da in mein Gesicht rein!

McBright: Kurz und klein, ich mach aus euch Säcken Superpolizisten!
Chromklasse!

Polizist: Was haben wir?
Bud: Was du hast, weiss ich nicht!
Polizist: Konfektionsgrösse?
Bud: Die Elefantennummer: gross, grösser, am grössten. Man wills ja auch bequem haben!
Polizist: Schuhgrösse?
Terence: Marke Plattfuss!
Bud: 52 brauch‘ ich.
Polizist: Für einen oder für beide zusammen? Probier mal, ob die passen, sonst bleibt nur noch der Kindersarg übrig!

McBright: Ich bin Baptist, ich lebe Keusch!
Bud zu Terence: Du siehst, wo das hinführt!

Terence: Bind‘ dir ’ne Serviette um, du kleckerst!
Bud: Ich klecker immer!

Pfleger: Das ist ja ein Zweischläfriger!

Polizist: Dann schick‘ ich die Jungs von der Klapsmühle, lenken sie ihn inzwischen irgendwie ab, ja?
Terence: Mit’m Schokoriegel oder mit frommen Sprüchen?
Das ist ein Stier, aus dem können sie zwei machen!

Polizist: Was machen sie hier, sind sie Chefantreiber?
Terence: Noch nicht!

Terence: Ich bin Matt Kirby, genannt der Kürbis.
Bud: So und ich bin sauer!

Terence: Horsche mal Kumpel, wir wärn kein schlecht‘ Gespann.

Terence: Der Dicke hat Schiss! Hat die Hose schon gestrichen voll, nichts mehr abzukneifen, was, du Speckwanst!

Terence: Nächstes Mal gibt’s nicht nur’n paar hinter die Ohren, da bring‘ ich die grosse Keule mit!

Terence: Ich war schon immer Muttis Heller!

Terence: Hübsch gesagt, der kann sagen!

Ganove: Hör mal zu, du Meisenarsch, jetzt mach mal ganz schnell diesen hier, ja?!
Oder willst du deine Schwingen in ’ner Schlinge tragen?

Ganove: Jetzt ham wir erstmal was anderes auf der Pfanne!

Bud: Kommt der mit dem Hammer angeschissen!

Bud: Schelle links, Schelle rechts!

Bud: Wenn ich nicht anständig futtere, kann ich auch nicht anständig auf’s Klosett.
Und wenn ich nicht auf’s Klosett kann, dann bin ich kein richtiger Mensch mehr und mit Liebe ist dann auch nichts, is klar?!

Ganove: Schlanke Bengels leben länger!

Bud: Wie siehts aus? Kann man hier ein bisschen kleine Asche machen?

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 25. April 2012 in Zwei ausser Rand und Band

 

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort zu “Zwei außer Rand und Band

  1. bernte

    15. Februar 2017 at 19:00

    fehlen leider einige perlen. z.b:

    ah, die zukünftjen kolleschen!

    weiß er, dass ich ’ne puste hab?
    ich bin ja nicht blind!

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: